Ruhwinkel

Die amtsangehörige Gemeinde Ruhwinkel liegt im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.
Zum Ruhwinkeler Gemeindegebiet gehört der Fuhlensee. Dieser verlandet stetig und ist sehr schwer zugänglich. Das Gebiet um den Fuhlensee steht unter Naturschutz. Ruhwinkel liegt im Bereich der "Bornhöveder Seenkette". So grenzen im Osten der Bornhöveder See, der Schmalensee und der Belauer See sowie im Norden der Schierensee unmittelbar an das Gemeindegebiet.

Die Gemeinde Ruhwinkel besteht aus den Orten:
  • Schönböken
  • Ruhwinkel mit den OT Tanneneck, Seeraden, Vier, Vorhof, Altekoppel,
  • Bockhorn mit den OT Beekskate, Drögenkuhlen und Eichholz
Gut Schönböken
Schönböken wurde um 1800 als Meierhof vom Gut Perdoel gegründet und im Jahr 1806 in den Stand eines adeligen Gutes erhoben. In dieser Zeit wird Schönböken zusammen mit den Ortschaften Ruhwinkel und Belau von dem Gut Perdoel abgetrennt. Die Hofländereien von Schönböken wurden 1946 bis 1951 in Land für Siedlungshöfe umgewandelt. Das Herrenhaus wird heute von der Zen-Vereinigung Deutschland als Veranstaltungsort genutzt.

Gut Bockhorn
Bockhorn wurde zwischen 1716 und 1760 als Meierhof vom Gut Perdoel abgelegt. 1798 wird der Hof durch Verkauf vom Gut Perdoel getrennt. Im Jahr 1806 wird Bockhorn neben Schönböken in den Stand eines adeligen Gutes erhoben. In den Jahren 1955 bis 1957 wurde der Großteil der Hofländereien verkauft, um Siedlungshöfe zu errichten. Der Resthof befindet sich heute in Privatbesitz.

Die Gemeinde Ruhwinkel ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt. Im Ortsteil Schönböken sind mehrere Gärtnereien vorhanden. Überdies hat die Rinderzucht Schleswig Holstein (RSH) eine Rinderbesamungsstation in Schönböken.

Untermenü

Search
Info
Das Wankendorfer Seengebiet ist eine Region in Schleswig-Holstein rund um die Gemeinde Wankendorf, umfasst auch die Bornhöveder Seenkette und ist selber Teil der Holsteinischen Schweiz.
Kontakt
Möchten Sie auf www.wankendorfer-seengebiet.de beworben werden? Wenden Sie sich bitte an

Torsten Behrens
Projekt "Das Wankendorfer Seengebiet im Internet"
Dorfstr. 2
24619 Tarbek
Telefon 04323 90 31 31
Mail schreiben

und erfragen Sie die aktuellen Konditionen. Wer das Projekt "Das Wankendorfer Seengebiet im Internet" von Torsten Behrens positiv unterstützt, der erhält seinen Eintrag hier selbstverständlich kostenfrei.
Admin Only